19.02.18

Wie entsteht überhaupt Stress? Woran erkennt man ihn? Und was kann man tun, um die Stresswaage wieder auszugleichen?

Mit diesen Fragen haben wir uns am Samstag beim Workshop zur Stressprävention für Kinder beschäftigt. Zum Beispiel beim Basteln des eigenen Schlüsselanhängers mit postiven Aktivitäten. Auch ein kleiner Kampf gegen den Boxsack kann da schon mal helfen, Stresshormone abzubauen

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.